Schachclub Sonthofen e.V.

32. Erlanger BSGW-Open

Wie auch im letzten Jahr reisten wieder einige unserer Schachspieler nach Erlangen um beim diesjährigen Open mitzuspielen.
Der BSGW-Erlangen richtete dieses beliebte 5-rundige Turnier bereits zum 32. Mal aus - diesmal jedoch erstmals mit der Fischer-Bedenkzeit.

Mit dabei waren dieses Jahr Jürgen Leitke und Bastian Gehring vom SC Sonthofen, sowie Carina Bernzen vom SC Ottobeuren.

Sehr gute Leistungen wurden von Jürgen Leitke erzielt, welcher mit 2,5 Punkten auf dem 79. Platz landete und seine DWZ um 51 Punkte verbesserte.
Jürgen wurde erster in der DWZ Gruppe 1000-1199 - Herzlichen Glückwunsch!

Carina Bernzen, welche erst vor kurzem das Schachspiel für sich entdeckte wurde mit einem Punkt 128. Auf diese Leistung kann sie stolz sein, denn sie erzielte diesen Punkt gegen einen um fast 600 DWZ Punkte stärkeren Gegner. Völlig zurecht erhielt sie hierfür den Sonderpreis für den überraschendsten Sieg und verbessert ihre DWZ um 30 Punkte.

Bastian Gehring kam dieses Jahr leider nicht richtig ins Turnier hinein.
Letztes Jahr noch zweitbester in seiner DWZ-Gruppe (1400 bis 1599), erzielte er dieses Jahr lediglich 2,0 Punkte, darunter zwei Remis gegen deutlich schwächere Gegner.
Damit landete er auf dem 109. Platz.
Diese Leistung macht sich in seiner DWZ mit einem dicken Minus von 55 Punkten bemerkbar.


Insgesamt war das Turnier wieder ein sehr tolles Erlebnis - wir freuen uns bereits auf nächstes Jahr. (bg)


Weitere Infos unter 32. BSGW Open