Schachclub Sonthofen e.V.

Kreisliga Südschwaben


Runde 6 am 27.02.2010

Die von Aufstellungs- Problemen arg gebeutelte Mannschaft verlor die Begegnung denkbar unglücklich.
Diesmal wurden zwei Bretter (!!) kampflos abgegeben. So konnten auch die schönen Erfolge von Heinz Martin, Hans Aicher und Max Tauscher nichts an der Niederlage ändern.
Dr. Volker Klein erreichte ein gutes Remis gegen Jörg Lehmann, und das war dann auch schon die ganze Ausbeute.
Eine mögliche Punkteteilung vergab Jürgen Oertel, als er ein Remis- Angebot seines Gegners ablehnte, und daraufhin prompt verlor.
Etwas unglücklich, die Niederlage von Rainer Fröhlich am 1. Brett.

Der Blick auf die Tabelle zeigt, dass unsere Immenstädter Schachfreunde uneinholbar an der Spitze stehen.
Herzlicher Glückwunsch zur Meisterschaft und dem damit verbundenen Aufstieg! (jo)