Schachclub Sonthofen e.V.

Kreisliga Südschwaben 2010-11


Runde 4 am 15.01.2011:


Nach klarer Führung reicht es am Ende nur zur Punkteteilung.
Schnelle Punktgewinne durch Dr. Peter Fritz, Hans Aicher und Jürgen Oertel sorgten für bequeme drei Punkte Vorsprung.
Nachdem Dr. Volker Klein sein Spiel verlor, sorgte Rainer Fröhlich wieder für den alten Abstand.
Alle glaubten nun an einen Sieg, fehlte doch nur noch ein Remis aus den restlichen drei Partien!
Doch die Gegner von Julian Wechs, Max Tauscher und Bastian Gehring erwiesen sich dann doch als zu stark. (jo)


Runde 4: 15.01.2011






SV Bernbeuren

PSV Memmingen II

5

:

3

SC Sonthofen II

SK Marktoberdorf II

4

:

4

SC Dietmannsried

SF Buchenberg

1

:

7

SC Obergünzburg II

SF Bad Grönenbach II

5,5

:

2,5



Einzelergebnisse








Brett 1

Fröhlich, Rainer

1870

:

Klug, Thomas

1730

1

:

0

Brett 2

Dr. Fritz, Peter

1816

:

Müller, Wolfgang

1679

1

:

0

Brett 3

Aicher, Hans

1652

:

Schmid, Andreas

1610

1

:

0

Brett 4

Wechs, Julian

1639

:

Nusser, Florian

1713

0

:

1

Brett 5

Tauscher, Max

1606

:

Jankowski, Moritz

1708

0

:

1

Brett 6

Dr. Klein, Volker

1454

:

Hilscher, Max

1538

0

:

1

Brett 7

Oertel, Jürgen

1331

:

Schmid, Andreas

1512

1

:

0

Brett 8

Gehring, Bastian

1321

:

Steger, Franz

1727

0

:

1

 

DWZ- Schnitt

1586

 

DWZ- Schnitt

1658

 

 

 


Die Tabelle nach Runde 4:


 

 

Spiele

G

U

V

BP

MP

1.

SF Buchenberg

4

4

0

0

25,5

8

2.

SC Obergünzburg II

4

2

1

1

19,0

5

3.

SC Sonthofen II

4

2

1

1

16,0

5

4.

SV Bernbeuren

4

2

1

1

15,5

4

4.

SC Dietmannsried

4

2

0

2

15,5

4

6.

SK Marktoberdorf II

4

1

0

3

15,0

4

7.

SF Bad Grönenbach II

4

0

0

4

11,5

2

8.

PSV Memmingen II

4

0

0

4

10,0

0