Schachclub Sonthofen e.V.

Schwabenliga I
2011/2012


Runde 4 am 11.12.2011:


Sonthofen verabschiedet sich vorerst aus dem Favoritenkreis!

Leicht ersatzgeschwächt musste Sonthofen in Mering antreten, weil Felix erkrankt war.
Wobei sich die "Ersatzspieler" Rainer und Hans hervorragend schlugen und beachtliche Remisen gegen starke Gegnerschaft erzielten.
Ebenfalls Unentschieden trennten sich Fridolin, Ludwig und Gernot.
Lorenz spielte eine hochinteressante Eröffnung und erreichte im Sizilianer eine „Wolga- Stellung“, die er auf "Benoni- Art" im Zentrum hätte öffnen sollen. So konnte sein Gegner einen erfolgreichen Angriff durchziehen.
Auch Max musste die Segel streichen.
Nur Josef rettete die Ehre des SC Sonthofen mit einem Sieg. (lm)



Ergebnisse:

SK Königsbrunn

:

SK Friedberg

4,5

:

3,5

TSV Wertingen 1862

:

SG Kötz/Ichenhausen

3,5

:

4,5

SK 1908 Göggingen

:

SK Klosterlechfeld

4,5

:

3,5

SK Mering

:

SC Sonthofen

4,5

:

3,5

spielfrei


SF Bad Grönenbach







Einzelergebnisse








Brett 1

Hopfauf, Fridolin

2071

gegen

Andersen, Jens Knud

2138

0,5

:

0,5

Brett 2

Kuhnert, Josef

2014

gegen

Stanzl, Matthias

2046

1

:

0

Brett 3

Oberhofer, Max

1998

gegen

Straub, Peter

2032

0

:

1

Brett 4

Wiechmann, Gernot

1958

gegen

Neiß, Josef Martin

2010

0,5

:

0,5

Brett 5

Maugg, Ludwig

1956

gegen

Hund, Gerhard

1970

0,5

:

0,5

Brett 6

Schweier, Lorenz

1921

gegen

Rebitzer, Winfried

1909

0

:

1

Brett 7

Froehlich, Rainer

1894

gegen

Schaub, Michael

1906

0,5

:

0,5

Brett 8

Aicher, Hans

1728

gegen

Stoll, Stefan

1866

0,5

:

0,5


DWZ- Schnitt

1934


DWZ- Schnitt

1984






Tabelle:



Spiele

G

R

V

Brettpunkte

Punkte

1.

SK Königsbrunn

4

3

0

1

16,5

6

2.

SK 1908 Göggingen

3

3

0

0

15,0

6

3.

SK Klosterlechfeld

4

2

0

2

20,0

4

4.

SC Sonthofen

4

2

0

2

16,5

4

5.

SG Kötz/Ichenhausen

4

2

0

2

16,0

4

6.

SK Mering

3

2

0

1

14,0

4

6.

SK Friedberg

3

2

0

1

14,0

4

8.

TSV Wertingen 1862

4

0

0

4

10,0

0

9.

SF Bad Grönenbach

3

0

0

3

6,0

0