Schachclub Sonthofen e.V.

Schwabenliga I
2012/2013


Runde 4 am 03.02.2013:


Ersatzgeschwächt und chancenlos in Friedberg!

Das 1. Brett kampflos, an Brett 7 und 8 unterklassig besetzt, konnte die Mannschaft gegen sehr starke Friedberger nichts ausrichten.
Immerhin konnten Hans Aicher und überraschend auch Jürgen Oertel ihre Partien ausgeglichen gestalten.
Erst nach hartem Kampf musste sich Manfred Häusler seinem übermächtigen Gegner geschlagen geben.
Ludwig Maugg mit schnellem, und Max Oberhofer mit erkämpftem Remis, machten die Gesamtausbeute von 2 Punkten komplett.
Niederlagen durch Lorenz Schweier und Feix Pleyer führten schließlich zum Endresultat 2:6.
Verständlich, das Ludwig Maugg zu dieser Begegnung die Worte fehlen und er diesmal auf den Kommentar verzichtet. (jo)


Ergebnisse:

SC Friedberg

gegen

SC Sonthofen

6

:

2

SK Mering

gegen

SK Königsbrunn

5

:

3

SK Klosterlechfeld

gegen

SK Marktoberdorf

4,5

:

3,5

BC Aichach

gegen

SK Krumbach II

2,5

:

5,5


Einzelergebnisse: Brett 1 kampflos

Brett 1

Hopfauf, Fridolin

2088

gegen

Krug, Norbert

2205

-

:

+

Brett 2

Oberhofer, Max

2004

gegen

Bendel, Ralf

2045

0,5

:

0,5

Brett 3

Pleyer, Felix

1936

gegen

Nierlich, Gerhard

1964

0

:

1

Brett 4

Schweier, Lorenz

1913

gegen

Weigl, Gerald

1972

0

:

1

Brett 5

Maugg, Ludwig

1800

gegen

Kessler, Helmut

1843

0,5

:

0,5

Brett 6

Aicher, Hans

1688

gegen

Bretthauer, Dirk

1894

0,5

:

0,5

Brett 7

Häusler, Manfred

1459

gegen

Baierlein, Martin

1964

0

:

1

Brett 8

Oertel, Jürgen

1515

gegen

Forster, Rudolf

1724

0,5

:

0,5


DWZ - Schnitt

1800


DWZ - Schnitt

1951





Die Tabelle:



Spiele

G

R

V

Brettpunkte

Punkte

1.

SK Mering

4

3

1

0

18,0

7

2.

SK Krumbach II

4

2

1

1

18,0

5

3.

SK Königsbrunn

4

2

0

2

18,0

4

4.

SC Friedberg

4

1

2

1

16,5

4

5.

SK Klosterlechfeld

4

1

2

1

16,0

4

6.

BC Aichach

3

1

1

2

15,5

3

7.

SC Sonthofen

3

1

1

2

12,0

3

8.

SK Marktoberdorf

3

0

2

2

14,0

2