Schachclub Sonthofen e.V.

Kreisliga Südschwaben 2012/2013


Runde 1 am 10.11.2012:


Mit vermeidbarer Niederlage in die neue Saison.

Durch schnelle, so nicht erwartete Verluste an den letzten drei Brettern, führte Bad Grönenbach bald 3-0.
Nachdem Hans Aicher und Jürgen Oertel ihre Spiele gewannen und Manfred Häusler ein Remis beisteuerte, keimte wieder etwas Hoffnung auf.
Leider verlor Dr. Peter Fritz etwas unglücklich den entscheidenden Punkt.
So nützte Rainer Fröhlichs Sieg am 1. Brett auch nichts mehr. (jo)

1. Runde vom 10.11.2012






SV Bernbeuren

gegen

SK Memmingen 07

3,5

:

4,5

SF Bad Grönenbach II

gegen

SC Sonthofen II

4,5

:

3,5

Post-SV Memmingen II

gegen

SK Immenstadt 09

4

:

4

SK Dietmannsried

gegen

SK Marktoberdorf III

5

:

3



Einzelergebnisse








Brett 1

Müller, Stephan

1741

gegen

Fröhlich, Rainer

1874

0

:

1

Brett 2

Rigatos, Terry

1673

gegen

Dr. Fritz, Peter

1874

1

:

0

Brett 3

Schmidt, Alfred

1658

gegen

Aicher, Hans

1715

0

:

1

Brett 4

Buhn, Reinhard

1573

gegen

Oertel, Jürgen

1455

0

:

1

Brett 5

Gashi, Begir

1400

gegen

Häusler, Manfred

1477

0,5

:

0,5

Brett 6

Bermann, Johanna

1223

gegen

Dr. Klein, Volker

1470

1

:

0

Brett 7

Breitsch, Otto

1155

gegen

Gehring, Bastian

1349

1

:

0

Brett 8

Geiger, Felix

995

gegen

Eder, Fabian

822

1

:

0


DWZ-Schnitt

1427


DWZ-Schnitt

1505






Tabelle

Spiele

G

R

V

Brettpunkte

Punkte

1.

SK Dietmannsried

1

1

0

0

5

2

2.

SF Bad Grönenbach II

1

1

0

0

4,5

2

3.

SK Memmingen 1907

1

1

0

0

4,5

2

4.

SK Immenstadt 09

1

0

1

0

4

1

4.

Post-SV Memmingen II

1

0

1

0

4

1

6.

SV Bernbeuren

1

0

0

1

3,5

0

6.

SC Sonthofen II

1

0

0

1

3,5

0

8.

SK Marktoberdorf III

1

0

0

1

3

0