Schachclub Sonthofen e.V.

Schwabenliga II
2013/2014


Runde 2 am 10.11.2013:


Unnötiger Ausrutscher!

Gegen Post Memmingen hatten wir einen schweren Wettkampf zu bestreiten.
Der junge Südschwäbische Meister Max Hess war mit einem fürchterlichen Bauernsturm gegen Max erfolgreich.
Am 2. Brett daneben gewann Felix gegen den DWZ- stärksten Memminger mit einer sehenswerten Zwischenkombination einen Bauern und kurz darauf die Partie.
Gernot wehrte sich bis ins hohe Endspiel hinein vergeblich gegen den früheren Schwäbischen Meister Manfred Schweizer.
Der König von Lorenz wurde zu einer Wanderung über das Brett eingeladen und konnte das Matt nicht mehr verhindern.
Anfangs hatte Ludwig gegen Markus Natter noch eine ausgeglichene Partie, wurde dann aber überspielt.
Eine schöne Positionspartie führte Rainer vor, der im Endspiel seinem Gegner keine Chance ließ.
Eine gute Partie spielte Hans Aicher.
Doch irgendwie verlor er den Faden und die Partie.
Jürgen nutzte eine Unachtsamkeit seines um über 250 DWZ-Punkte stärkeren Gegners zur Materialeroberung und gewann schnell.
Am Ergebnis von 5:3 für Memmingen ist bemerkenswert, daß keine Partie Remis gegeben wurde, was uns gegen Marktoberdorf II Hoffnung auf einen Sieg macht.


Ergebnisse:

SK Immenstadt 09

:

SK Marktoberdorf II

3

:

5

SC Sonthofen

:

PSV Memmingen

3

:

5

SC Obergünzburg

:

TSV Mindelheim

4,5

:

3,5

SF Buchenberg

:

TSV Landsberg 1882

5,5

:

2,5


Einzelergebnisse:


Einzelergebnisse








Brett 1

Oberhofer, Max

1993

gegen

Hess, Max

1957

0

:

1

Brett 2

Pleyer, Felix

1966

gegen

Dr. Gallwitz, Helge

2026

1

:

0

Brett 3

Wiechmann, Gernot

1957

gegen

Schweizer, Manfred

1980

0

:

1

Brett 4

Schweier, Lorenz

1871

gegen

Hamlack, Heinz

1969

0

:

1

Brett 5

Maugg, Ludwig

1832

gegen

Natter, Markus

2002

0

:

1

Brett 6

Fröhlich, Rainer

1818

gegen

Pfalzer, Helmut

1761

1

:

0

Brett 7

Aicher, Hans

1668

gegen

Zimmermann, Jens

1692

0

:

1

Brett 8

Oertel, Jürgen

1425

gegen

Stolzenwald, Karl-Heinz

1686

1

:

0


DWZ-Schnitt

1816


DWZ-Schnitt

1884





Tabelle:



Spiele

G

R

V

Brettpunkte

Punkte

1.

SK Marktoberdorf II

2

2

0

0

11,5

4

2.

SF Buchenberg

2

2

0

0

11,0

4

3.

PSV Memmingen

2

2

0

0

9,5

4

4.

SC Sonthofen

2

1

0

1

9,0

2

5.

SC Obergünzburg

2

1

0

1

6,5

2

6.

TSV Mindelheim

2

0

0

2

6,0

0

6.

TSV Landsberg 1882

2

0

0

2

6,0

0

8.

SK Immenstadt 09

2

0

0

2

2

0