Schachclub Sonthofen e.V.

A-Klasse Südschwaben 2013/2014


Runde 1 am 12.10.2013:


Unnötiges Unentschieden zum Saison-Auftakt.

Den sicheren Sieg vor Augen, schlich sich dann doch Bruder Leichtsinn ein, und die Mannschaft musste sich mit einen 3:3 Unentschieden zufrieden geben.
Dabei hatte es recht verheißungsvoll begonnen.
Memmingen konnte nur fünf Bretter besetzen, und Hans Aicher hatte seinen Gegner sicher im Griff, so stand es schnell 2:0.
Jürgen Oertel begann seine Partie recht holprig, konnte dann aber einen schweren Fehler seines Kontrahenten gnadenlos ausnützen und brachte die Partie sicher nach Hause.
So fehlte aus den restlichen Partien lediglich ein Remis zum Mannschaftserfolg.
Alle drei Spiele wurden aus vermeintlich sicherer Gewinnstellung durch grobe Schnitzer verloren.
So wurde das Unentschieden am Ende doch noch zur gefühlten Niederlage. (jo)

1. Runde vom 10.11.2013






SC Obergünzburg II

gegen

SC Dietmannsried II

2,5

:

3,5

Post-SV Memmingen III

gegen

SC Sonthofen II

3

:

3

Post-SV Memmingen IV

gegen

Post-SV Memmingen V

3

:

3

SC Ottobeuren 2000

gegen

SC Kaufbeuren 1892 II

4

:

2



Einzelergebnisse








Brett 1

Aicher, Hans

1668

gegen

Eurich, Arthur

1485

1

:

0

Brett 2

Wechs, Julian

1580

gegen

Fischer, Peter (kl )

1450

+

:

-

Brett 3

Oertel, Jürgen

1467

gegen

Melzer, Christoph

1420

1

:

0

Brett 4

Tauscher, Max

1486

gegen

Steinmüller, Harald

1349

0

:

1

Brett 5

Dr. Klein, Volker

1456

gegen

Koper, Jan

1106

0

:

1

Brett 6

Gehring, Bastian

1391

gegen

Amoroso, Tiago

1090

0

:

1


DWZ-Schnitt

1508


DWZ-Schnitt

1317






Tabelle

Spiele

G

R

V

Brettpunkte

Punkte

1.

SC Ottobeuren 2000

1

1

0

0

4

2

2.

SC Dietmannsried II

1

1

0

0

3,5

2

3.

Post-SV Memmingen III

1

0

1

0

3

1

3.

Post-SV Memmingen IV

1

0

1

0

3

1

3.

Post-SV Memmingen V

1

0

1

0

3

1

3.

SC Sonthofen II

1

0

1

0

3

1

7.

SC Obergünzburg II

1

0

0

1

2,5

0

8.

SC Kaufbeuren 1892 II

1

0

0

1

2

0